Lage & Anreise

So finden Sie unser Berghotel auf 1.100 Metern Höhe:

Am Nordrand der Allgäuer Alpen befindet sich Sonthofen, die südlichste Stadt Deutschlands, staatlich anerkannter Luftkurort seit 1919, Alpenstadt seit 2005 und seit 2009 südlichste Fairtrade-Stadt, Kreisstadt des Oberallgäus, kurz viel mehr als eine Stadt! Zusammen mit seinen kleinen Bergdörfern bildet Sonthofen das Tor zum Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. Die Ortsteile Altstädten und Hinang schließen die Ferienregion als die südlichsten Dörfer ab.

Unser Berghotel Sonnenklause, abgeschieden und doch zentral. Unsere Alleinlage garantiert Ruhe und Erholung. Wir sind über die Nebenstrecke Sonthofen-Oberstdorf zu erreichen. Beide Ortschaften liegen nur etwa 10 km entfernt. Knapp 40 Kilometer entfernt erreichen Sie mit dem Bodensee ein vielversprechendes Ausflugsziel: Das „Schwäbische Meer“. Die Bayerische Landeshauptstadt München ist in knapp zwei Stunden Fahrzeit zu erreichen.

Zur aktiven Freizeitgestaltung gibt es nahezu alles, was das Herz begehrt:
Im Winter ermöglicht Ihnen unsere exklusive Höhenlage, direkt vor der Haustür zu genussvollen Aktivitäten wie Skitouren und Schneeschuhwandern aufzubrechen. Dabei lässt sich die Schönheit der winterlichen Schneelandschaft des Naturschutzgebietes bewusst erleben. Wer etwas mehr Action sucht, der kommt beim Skifahren und Snowboarden auf seine Kosten. Im Umkreis von 20 bis 45 Minuten erreichen Sie alle relevanten Skigebiete im Oberallgäu und Kleinwalsertal.
Im Sommer heißt es am Morgen einfach in die Wanderschuhe schlüpfen, den Rucksack schultern und schon mit dem ersten Schritt vor die Tür unberührte Naturlandschaften entdecken. Nutzen Sie alle Vorzüge unserer ruhigen Alleinlage auf 1.100 Metern Höhe und erobern Sie sich die Bergwelt nach Lust und Laune. In der näheren Umgebung locken Bergwandern, Mountainbiken, Raften, Tennis, Golf, Schwimmen, Gleitschirmfliegen, Ballonfahren u.v.m. hinaus in die freie Natur des Allgäus.

Hier zur interaktiven Karte der Ferienregion Alpsee-Grünten.

Hier zu den Ausflugszielen der Gemeinde Sonthofen.

Ausflug Tipps:

-Rundwanderweg direkt vom Hotel zum Hinanger Wasserfall
-Erlebnisbad Wonnemar (7 km)
-Starzlachklamm bei Sonthofen (8 km)
-Breitachklamm bei Oberstdorf (13 km)
-Mehrere Golfplätze im Umkreis von 7 bis 30 km, darunter das 18-Loch-Golfresort „Oberallgäu“ bei Fischen und der Golfclub „Gebrgoibe“ bei Oberstdorf, der südlichste Golfplatz Deutschlands
-Höchste Wandererlebnisse Nebel- & Fellhornbahn in Oberstdorf
-Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf (15 km)
-Erdinger Arena mit Skisprungschanzen in Oberstdorf (11 km)
-Verbund Fellhorn-Kanzelwand im Kleinwalsertal (20 km) für den absoluten Skispaß
-Alpsee Bergwelt bei Immenstadt mit Deutschlands längster Ganzjahresrodelbahn (20 km)
-Hündle Sommerrodelbahn bei Oberstaufen (30 km)
-Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau in Schwangau bei Füssen (65 km)
-Reutte in Tirol (55 km)

Anfahrtsbeschreibung & Routenplaner

Hier finden Sie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung und den Routenplaner. 
Das letzte Stück zu uns weist eine Steigung von 16 % auf. Darum empfehlen wir bei Schneefahrbahn Schneeketten anzulegen.

Anfahrtsbeschreibung