Winter im Allgäu

Allgäuer Bergwelt - ein Wintermärchen

Im Winter ermöglicht Ihnen das Allgäu und seine Berge viele genussvolle Aktivitäten im Schnee. Dabei entdecken Sie das Naturschutzgebiet von seiner verträumten und ruhigen Seite.

 

Skitouren

Die Allgäuer Alpen sind sehr beliebt bei Skitouren-Gehern. Ob vor oder nach der Arbeit, zum Saisonanfang oder einen ganzen Tag lang: die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Die Skitouren-Routen orientieren sich in den meisten Fällen an Wanderwegen oder führen direkt entlang der präparierten Piste nach oben. Auch Tiefschnee-Fans werden garantiert fündig. Das Berghotel Sonnenklause liegt mitten im Skitourengebiet Sonnenkopf.

 

Winterwandern

Zahlreiche Winterwanderwege im Allgäu geleiten Sie durch die tiefverschneite und zauberhafte Berglandschaft der Allgäuer Alpen. Als sehr schön gilt der Allgäuer Wanderweg, den Sie nicht nur im Sommer erwandern können. Er führt auf der alten Bahnlinie Kempten-Isny nach Ermengerst über Buchenberg bis nach Weitnau. Das Winterwanderwegenetz hält einiges bereit: vom leichten Spaziergang bis hin zur anspruchsvollen Winterwanderung. Auf den Wegen stoßen Sie immer wieder auf gemütliche, urige Hütten zum Einkehren.

 

Schneeschuhwandern

Die herrliche Winterlandschaft zu Fuß erkunden… Das erleben Sie am intensivsten querfeldein. Schneeschuhwandern im Allgäu ist ein besonderes Erlebnis.
„Dein Freiraum - Mein Lebensraum.“ - so sind die Wege im Naturschutzgebiet gekennzeichnet und weisen Wanderer darauf hin, verantwortungsvoll in der Natur unterwegs zu sein. Sie dienen aber auch der Touren-Beschreibung. Auf den Mittagberg wandern Sie zum Beispiel durch die Lebensräume von Birk- und Auerhuhn, Gams und Rothirsch. Vielleicht entdecken Sie ja das ein oder andere Wildtier?

 

Skifahren und Snowboarden

Im Umkreis von 20 bis 45 Minuten erreichen Sie alle Skigebiete im Oberallgäu und Kleinwalsertal. Die Region Fellhorn und Kanzelwand bei Oberstdorf gilt als besonders schneesicher. Außerdem ist sie Testsieger in der Kategorie „Geheimtipp: Führendes Skigebiet bis 40 km Pisten“. Insgesamt sind 43 Skigebiete im Allgäu beheimatet und bieten ein umfangreiches Angebot von Snow- & Funparks über Deutschlands längste Talabfahrt am Nebelhorn und 500 modernen, alpinen Pistenkilometern.