Yoga Auszeit am Berg

Gemeinsam mit der Natur hoch über dem Alltag.

2 oder 3 Nächte ab € 320,00 pro Person

28.04. – 30.04./01.05.2019
02.06. – 04./05.06.2019
07.07. – 09./10.07.2019

Wir laden Sie herzlich dazu ein, erholsame Tage mit sanftem Yoga und Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele zu verbringen.

Mitten in unserer wunderschönen Allgäuer Berglandschaft, in entspannter Atmosphäre können Sie sich mit Susanne Körner tiefer in Ihre Yogapraxis sinken lassen.
Genießen Sie zwischen den Yogaeinheiten (à 90-120 Minuten) das großzügige Hallenbad mit Panoramaausblick, die Wellnessoase oder entdecken Sie die Natur über die Wanderwege rund um unser Berghotel.
Die Natur finden Sie auch in den hausgemachten Verstärkungen während Ihrer Yoga Auszeit wieder. Denn am liebsten bedienen wir uns in unserem großen (Wild-)Kräutergarten mit einigen hundert Kräutern, sorgsam gepflegt von fleißigen Berg-Bienchen und frischem Quellwasser vom Sonnenkopf. Wir freuen uns Sie bei Ihrem Yoga Erlebnis am Berg mit feinsten Produkten aus unserer Region verwöhnen zu dürfen. 

Nimm dir Zeit für dich Selbst, entdecke die Schönheit des Lebens und den Zugang zu deiner ureigenen Kraft.

Freuen Sie sich auf:

  • 2 oder 3 Übernachtungen im gemütlichen Einzel- oder Doppelzimmer
  • Bademantelservice
  • Begrüßungsgetränk
    • Besondere Empfehlung: unsere hausgemachte Kräuterhexe als erfrischende Limonade oder als warmer Seelenwärmer
  • täglich ein vielfältiges und reichhaltiges Frühstück mit unvergleichlichem Panoramablick
  • Mittagsimbiss
  • genussvolles Abendessen (3-4 Gänge) aus regionalen, wohl ausgewählten Produkten
  • Dazu buchbar (Preis auf Anfrage): Körpertherapie, Aromatherapie oder Ayurveda Massagen und Behandlung 

Bei der 4-Tages-Auszeit laden wir Sie außerdem zu einem Kräuterrundgang ein.

 

Das erwartet Sie:

  • Anreise am Sonntag
    • nachmittags tauchen Sie bereits in die erste Yogastunde ein
    • nach dem Abendessen eine Meditation
  • Montag & Dienstag
    • erleben Sie weitere Yogastunden nach einem kräftigendem Frühstück
    • Anschließend laden wir Sie zu einem Mittagsimbiss und anschließendem Entspannen im Hallenbad und Wellnessbereich ein
    • nachmittags eine weitere Yogastunde und nach dem Abendessen eine Meditation
  • Abreise Dienstag bzw. Mittwoch nach dem Frühstück

Teilnahme am Dienstag-Programm und Spätabreise sind gegen Aufpreis möglich!

Dürfen wir vorstellen:

Susanne Körner

Heilpraktikerin der Physiotherapie, Ayurveda- und Yogatherapeutin

...1986 bin ich geboren und im Allgäu aufgewachsen. Schon immer haben mich Menschen und die Natur fasziniert. Ich wollte verstehen wie diese Welt funktioniert. Das Zusammenspiel in unserem Körper und die Interaktion von uns Menschen mit dieser Welt. So kam ich zur Physiotherapie und war begeistert. In meiner täglichen Arbeit merkte ich sehr bald, wie wichtig der Einklang von Geist und Seele für die Gesundheit ist und wie ich mit klassischen Therapien an Grenzen stoße. Ich beobachtete wie Prägungen aus der Vergangenheit, der Kindheit oder wie momentane Situationen erheblichen Einfluss auf unser Befinden haben. Auf meiner Suche entdeckte ich das Wunder des Yoga und Ayurveda.

Das bedeutet Yoga für Susanne Körner

Viele Menschen verbinden mit dem Wort Yoga entweder Gesundheit und Fitness oder anmutig wirkende Körperstellungen und Entspannung. Das stimmt nur halb - es umfasst viel mehr. Das Wort Yoga kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet "Einheit, Harmonie". Gemeint ist das Erkennen mit dem was ist - die Schönheit und die Verbundenheit mit dem Leben selbst. Schritt für Schritt entwickeln wir einen liebevollen und vertrauensvollen Umgang mit uns selbst. Für mehr Lebensqualität und Energie.
Ich sammelte Erfahrungen im Asthanga, Hatha und Yin Yoga. Daraus hat sich ein eigenes, harmonisches, in den Frieden führendes Konzept entwickelt. Es beinhaltet kräftigende, rückengerechte Asanas im Fluss des Atems und langen Dehnhaltungen. Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation gehören ebenfalls zu jeder Praxis.